Fallzahlen der laborbestätigten COVID-19-Fälle in Niedersachsen – 26.12.2020

Symbolbild - Quelle: Pixabay

Hannover / Niedersachsen (pm). 102.614 Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus sind bis heute – 26.12.2020, 9 Uhr – in Niedersachsen labordiagnostisch bestätigt und dem Landesgesundheitsamt (NLGA) gemeldet worden.

Zur Interpretation der aktuellen Fallzahlen: Erfahrungsgemäß sind die Meldezahlen nach den Wochenenden und nach Feiertagen niedriger als an den übrigen Wochentagen. Grund dafür ist, dass an Wochenenden und Feiertagen weniger getestet wird. Durch die zusätzlichen Feiertage über Weihnachten ist dieser Effekt aktuell stärker ausgeprägt. Insofern kann der aktuelle Rückgang der Meldezahlen und der 7-Tage-Inzidenz nicht als ein tatsächlich rückläufiges Infektionsgeschehen interpretiert werden.

Fallzahlen der laborbestätigten COVID-19-Fälle in Niedersachsen
Fälle

102614
(+964*)

Verstorbene**

1775
(+5*)

Genesene***

81115
(+1184*)

7-Tagesinzidenz
pro 100.000 Einwohner

111,4

*Veränderung zum Vortag, **verstorben an und mit SARS-Cov2, ***Schätzwert

Die täglich neu berichteten Fälle bzw. Sterbefälle, die unter „Veränderung zum Vortag“ in der Tabelle aufgeführt werden, sind dem NLGA in den letzten 24 Stunden übermittelt worden. Diese übermittelten Fälle bzw. Sterbefälle müssen nicht am Vortag neu aufgetreten sein, sondern können auch aufgrund eines Melde- oder Übermittlungsverzuges, z.B. aufgrund von Nachermittlungen der Gesundheitsämter, zeitlich zurückliegen.
Eine Aussage, an welchem Tag wie viele Fälle neu erfasst wurden bzw. verstorben sind, kann nur über Auswertungen des Meldedatums bzw. Todesdatums erfolgen (siehe Abschnitt zum Pandemieverlauf).

Bestätigte Covid-19-Fälle in Niedersachsen, dem NLGA übermittelte Fälle, kumulativ seit KW 4/2020

Die genauen Fallzahlen in den einzelnen Landkreisen oder kreisfreien Städten in der letzten Woche sowie im Gesamtzeitraum sind in der folgenden Tabelle aufgeführt; hier wird auch die Zahl der an oder mit einer COVID-19-Infektion Verstorbenen angeführt. Es werden jeweils alle Fälle mit einer laborbestätigten Infektion gezählt.

Die Zahlen in Klammern geben die Veränderung zum Vortag an. Diese neu berichteten Fälle bzw. Sterbefälle sind dem NLGA in den letzten 24 Stunden übermittelt worden und müssen nicht am Vortag neu aufgetreten sein, sondern können auch aufgrund eines Melde- oder Übermittlungsverzuges, z.B. aufgrund von Nachermittlungen der Gesundheitsämter, zeitlich zurückliegen.
Eine Aussage, an welchem Tag wie viele Fälle neu erfasst wurden bzw. verstorben sind, kann nur über Auswertungen des Meldedatums bzw. Todesdatums erfolgen (siehe Abschnitt zum Pandemieverlauf).

Landkreise, kreisfreie StädteGesamtzahl der FälleGesamt Inzidenz pro 100.000 EinwohnerGesamtzahl der Fälle der letzten 7 Tage7-Tagesinzidenz pro 100.000 EinwohnerGesamtzahl der Todesfälle
Ammerland1230 (+14)985,111995,315
Aurich1399 (+2)737,59148,019
Braunschweig, Stadt2255 (+10)904,119678,635
Celle1648 (+18)920,612368,727
Cloppenburg5082 (+7)2 977,5209122,459
Cuxhaven1638 (+4)827,111658,637
Delmenhorst, Stadt16902 179,07090,327
Diepholz32561 499,821498,655
Emden, Stadt403 (+4)807,41632,11
Emsland4896 (+29)1 497,529389,669
Friesland745 (+9)754,89899,318
Gifhorn1963 (+22)1 112,0357202,217
Goslar951697,85842,632
Grafschaft Bentheim2439 (+58)1 778,2324236,256
Göttingen3585 (+52)1 099,6403123,698
Hameln-Pyrmont1546 (+15)1 040,7169113,819
Hannover, Region18361 (+276)1 586,82117183,0299 (+1)
Harburg28191 108,019978,246
Heidekreis1421 (+63)1 010,1173123,029 (+1)
Helmstedt659 (+4)721,86267,97
Hildesheim3502 (+35)1 269,7350126,975
Holzminden544 (+2)772,16490,815
Leer1139 (+18)667,06035,112
Lüchow-Dannenberg306 (+5)632,14388,88
Lüneburg1250 (+5)678,811059,724 (+3)
Nienburg (Weser)1230 (+25)1 013,3180148,315
Northeim923697,77455,912
Oldenburg23491 794,6183139,846
Oldenburg (Oldb), Stadt17011 006,114082,819
Osnabrück7563 (+107)2 112,1476132,9150
Osnabrück, Stadt2996 (+49)1 813,0188113,851
Osterholz1301 (+2)1 141,98574,626
Peine1686 (+7)1 250,711585,328
Rotenburg (Wümme)16831 027,611369,022
Salzgitter, Stadt1736 (+3)1 664,610196,837
Schaumburg1788 (+25)1 132,9194122,919
Stade1897 (+41)927,6289141,329
Uelzen485 (+8)525,04346,58
Vechta40282 820,5283198,246
Verden2200 (+3)1 604,312087,528
Wesermarsch883 (+13)996,84045,213
Wilhelmshaven, Stadt583 (+2)766,25572,316
Wittmund414 (+6)727,33154,56
Wolfenbüttel1062 (+17)887,88671,944
Wolfsburg, Stadt1379 (+4)1 108,87459,561
Niedersachsen gesamt102614 (+964)1 283,78904111,41775 (+5)

Tabelle 1. Gesamtzahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle und Todesfälle für die betrachteten Landkreise oder kreisfreien Städte in Niedersachsen, Datenstand: 26.12.2020 09:00 (n= 102614)

Pandemieverlauf

Insgesamt wurden 102614 COVID-19 Fälle aus den 45 Landkreisen oder kreisfreien Städten, zum Datenstand 26.12.2020 09:00, dem NLGA elektronisch übermittelt.

Von den laborbestätigten COVID-19-Fällen wurden 1775 Fälle als an und mit COVID-19 verstorben gemeldet.

Von der Gesamtzahl der Fälle gelten 81115 Fälle als genesen (79%).

Quelle: https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/aktuelle_lage_in_niedersachsen/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here