Digitales Fitnessprogramm DIGITAL BUSINESS HANNOVER für den Langenhagener Einzelhandel ab Februar 2021

Symbolbild - Quelle: Pixabay

Digitalisierung im Einzelhandel

Langenhagen (pm). Der Kunde ist König! Jede nachhaltige Veränderung im Kundenverhalten, jede dauerhafte Verschiebung der Bedürfnisse der Kundschaft fordern die Flexibilität des Einzelhandels heraus.

War es vor der aktuellen Krise hier und da noch möglich, mit weitreichend konservativer Stammkundschaft Gewinne zu erwirtschaften, haben die aktuellen Umstände den Strukturwandel auch und gerade im Einzelhandel deutlich beschleunigt und zum Teil zwangsläufig das Einkaufsverhalten vieler Kunden verändert.

Digitalisierung ist daher in vielen Bereichen von jetzt auf gleich vom Modebegriff zur lebensnotwendigen Selbstverständlichkeit geworden. Doch wie kann ich diesen Veränderungen begegnen? Welche Chancen und Risiken gibt es? Gibt es gute Beispiele, die mir Orientierung bieten? Welche Beratung ist vertrauenswürdig?

Antworten auf diese und andere Fragen bietet ein neues Angebot der Region Hannover, das die Wirtschaftsförderung der Stadt Langenhagen auch Langenhagener Einzelhändlerinnen und Einzelhändlern näher bringen möchte:

In kostenlosen digitalen Workshops erhalten Einzelhandelsbetriebe grundlegende Informationen zu Chancen und Möglichkeiten eines digitalen Angebots. Best-Practice-Beispiele und eine Austauschplattform sind weitere Inhalte des neuen „Fitnessprogramms DIGITAL BUSINESS HANNOVER“.  

Fünf interaktive Online-Sessions mit Experten und Praxisbeispielen erwarten die Teilnehmenden:

9. Februar 2021  WarmUp Workshop: Wir stellen Ihnen das Programm, unsere Kollaborations-Plattform und die weiteren Angebote vor.

16. Februar 2021  MeetUp Nr. 1: „Ab jetzt nur noch eCommerce, oder was?“ Wie Ladengeschäft und Online-Welt zusammen erfolgreich verkaufen.

2. März 2021  MeetUp Nr. 2:  „Ich sehe den Computer vor lauter Digitalisierung nicht.“ Mit welcher Infrastruktur werde ich fit für die Zukunft?

16. März 2021  MeetUp Nr. 3: „Ich zahl mit Uhr, bitte!“ Das perfekte Kauferlebnis für meine Kunden und Kundinnen – und für mich!

23. März 2021  Bar-Camp: Kein festgelegtes Programm! Kein doppelter Boden! Keine vorher festgelegten Speaker! Dafür haben Sie die Chance, sich selbst einzubringen – die Teilnehmenden bestimmen das Programm und ziehen ein Fazit der drei MeetUps.

Alle Termine sind jeweils für dienstags von 18:30 Uhr bis ca. 20:30 Uhr vorgesehen.

Parallel zu den Sessions erhalten die Teilnehmenden Zugang zu einer Kollaborations-Plattform, um weitere Inhalte zu nutzen, sich untereinander austauschen und gemeinsam ihr nächstes Digitalisierungsprojekt planen zu können. Auch eine Hotline für alle Fragen zwischendurch wird geschaltet.

Weitere Informationen finden Interessierte unter https://digitalbusinesshannover.de. Hier ist auch die direkte Anmeldung möglich. Das gesamte Programm ist für die Gewerbetreibenden kostenfrei.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here