Eine Million Euro für kleine Kultureinrichtungen in Niedersachsen

Symbolbild - Quelle: Pixabay

Wissenschaftsminister Björn Thümler: Wir entwickeln die vielfältige kulturelle Infrastruktur weiter

Hannover (pm). Museen, Theater, Kulturvereine – vor allem in den ländlich geprägten Regionen Niedersachsens sichern kleine Kultureinrichtungen die kulturelle Infrastruktur und Teilhabe. Deshalb unterstützt das Niedersächsische Ministerium für Wissenschaft und Kultur (MWK) diese Einrichtungen mit insgesamt einer Million Euro.

„Die Corona-Pandemie stellt viele Kultureinrichtungen aktuell vor große Herausforderungen. Mit dem Förderprogramm ermöglichen wir Ihnen, notwendige Investitionen wie Baumaßnahmen oder die Erneuerung von technischer Infrastruktur”, so der Niedersächsische Minister für Wissenschaft und Kultur, Björn Thümler. „Wir entwickeln die vielfältige kulturelle Infrastruktur weiter. Mit dem Programm gelingt es vor allem, das Ehrenamt als Träger des kulturellen Lebens in Niedersachsen zu unterstützen.”

Das Niedersächsische Investitionsprogramm für kleine Kultureinrichtungen besteht aus zwei Förderlinien und umfasst insgesamt 2,5 Millionen Euro. Eine Million Euro davon sind für Projekte von mehr als 25 000 Euro vorgesehen. Projektanträge in Höhe von weniger als 25.000 Euro bearbeiten die regional zuständigen Landschaften und Landschaftsverbände – hierfür stehen insgesamt 1,5 Millionen Euro bereit. Mit dem Programm werden Einrichtungen gefördert, die in der Regel über nicht mehr als drei Vollzeitstellen verfügen oder nicht mehr als fünf eigenproduzierte Neuproduktionen pro Jahr durchführen.

Landesweit profitieren in diesem Jahr 23 Einrichtungen von den durch MWK vergebenen Mitteln.

Durch MWK vergebene Fördermittel 2020:

  • Kulturverein Glandorf e.V., Glandorf, Sanierung Haus An der Kirche 1 (Geburtshaus Prof. Jostes), 90.000 Euro
  • Theaterkreis Bortfeld e.V., Wendeburg/Bortfeld, Ersatz für mobile Bühne, 28.100 Euro
  • CHORUS e. V. – Verein für Jugend- und Kulturförderung, Braunschweig, Modernisierung der Chorus-Akademie, Kunst- und Musikschule in Braunschweig, 25.000 Euro
  • Deutsches Erdöl- und Erdgasmuseum e.V., Wietze, Erneuerung Lichttechnik (Deckenlicht) Erdölmuseum, 62.800 Euro
  • Showband Rastede e.V., Rastede, Proben- und Auftrittsfähigkeit erhalten, 25.500 Euro
  • Kulturforum Lüneburg e.V., Lüneburg, Konzerte 2020 Kufo LG, 40.000 Euro
  • Waldbühne Otternhagen e.V., Neustadt, Lagerhalle für Waldbühne Otternhagen, 80.000 Euro
  • Trägerverein Forum Artium e.V., Georgsmarienhütte, kein Projekttitel vorhanden, 20.000 Euro
  • Heimatverein Stadt und Amt Esens e.V./Museum „Leben am Meer”, Esens, Umbaumaßnahmen zur Steigerung der Aufenthaltsqualität im Museum, 23.500 Euro
  • Emslandmuseum Lingen e.V., Lingen (Ems), Neue Dauerausstellung zur Lingener Geschichte, 40.000 Euro
  • Freunde des Ostpreußischen Landes- und Jagdmuseums e.V., Lüneburg, Modernisierung Sudhaus / Brauereimuseum, 50.000 Euro
  • Stiftung Rittergut Hämelschenburg, Emmerthal, Erhalt der Bauzier von Schloss Hämelschenburg, 90.000 Euro
  • ff-Musikschule e.V., Göttingen, kein Projekttitel vorhanden, 35.000 Euro
  • Halle für Kunst Lüneburg e.V., Lüneburg, Bauliche Maßnahmen zur Gewährleistung des Kulturbetriebs & Maßnahmen zur Verbesserung der Aufenthaltsqualität und der inhaltlichen Qualität, 25.600 Euro
  • Eisenbahntheater Das Letzte Kleinod, Schiffdorf, Revision G 4.0, Instandsetzung des Ozeanblauen Zuges, 70.000 Euro
  • Niederdeutsche Bühne Wiesmoor e.V., Wiesmoor, kein Projekttitel vorhanden, 35.200 Euro
  • Kunstverein Lingen e.V. Kunsthalle, Lingen (Ems), Energieeffizienz, Brandschutz u. Modernisierung Kunsthalle Lingen, 50.000 Euro
    Kulturgenossenschaft GLOBE eG, Oldenburg, Förderung Kulturgenossenschaft GLOBE eG, 33.700 Euro
    Theater am Küchengartenplatz gGmbH, Hannover, kein Projekttitel vorhanden, 40.200 Euro
  • oh ton Förderung aktueller Musik e.V., Oldenburg, Bühnentechnik + Instrumente, 25.000 Euro
  • Heimat- und Museumverein Winsen (Luhe) und Umgebung e.V., Winsen (Luhe), Museum im Marstall zukunftsfähig machen, 40.300 Euro
  • Konzert- und Kulturfreunde Einbeck e.V., Einbeck, Erfolgreiches Einbecker Konzert- und Kulturhaus auf dem Weg zur Barrierefreiheit, 25.000 Euro
  • Kulturinitiative TonArt e.V., Wolfenbüttel, Planungsstudie ‘Barrierefreie Erschließung’ Behindertengerechtes WC, 45.000 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here