Tagesupdate zu den Covid-19 Neuinfektionen in der Region Hannover und in Niedersachsen – vom 04.01.2021

Symbolbild - Quelle: Pixabay

Hannover (pm). Die Region Hannover weist darauf hin, dass die derzeitigen Fallzahlen wegen der veränderten Bedingungen für die Testungen über die Feiertage möglicherweise nur bedingt vergleichbar sind mit den Zahlen vor den Feiertagen. Das Gesundheitsamt rechnet in den nächsten Tagen weiterhin mit erheblichen Schwankungen in den gemeldeten Fallzahlen. Die Aussagekraft der Zahlen ist deshalb äußerst gering.

+ + + Das Land Niedersachsen hat seine Auslegung der aktuellen Corona-Verordnung konkretisiert und angepasst. Demnach dürfen Handy-Shops wieder öffnen. Sie sind nach Auslegung des Landes Dienstleistungsunternehmen, die die telefonische Erreichbarkeit von Menschen sicherstellen. Grundvoraussetzung ist hierbei immer die Einhaltung der bestehenden Hygieneregeln.

+ + + Die Region Hannover hat seit Auftreten der ersten Corona-Infektion insgesamt 19.850Menschen registriert, die sich in der Region mit dem Coronavirus infiziert haben. Davon sind zum heutigen Stand 16.491 Personen als genesen aufgeführt. 337 Menschen sind infolge einer nachgewiesenen oder mutmaßlichen Corona-Infektion in der Region verstorben; der Altersmedian der Verstorbenen liegt bei 85 Jahren. Somit sind zum jetzigen Zeitpunkt 3022 Menschen in der Region infiziert. Die 7-Tages-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt für die Region Hannover tagesaktuell bei 112,9. + + +

Verteilung nach Alter (seit Beginn der Erfassung):

AlterFallzahl Gesamt seit Ausbruch
0 – 9 Jahre889
10 – 19 Jahre2118
20 – 29 Jahre3589
30 – 39 Jahre3112
40 – 49 Jahre2896
50 – 59 Jahre2862
60 – 69 Jahre1475
70 – 79 Jahre863
80+ Jahre1728
keine Angaben318

Verteilung nach Kommunen:

KommuneAktuelle FallzahlFallzahl Gesamt seit Ausbruch7-Tage-Inzidenz
 
Barsinghausen81456142,9
Burgdorf3336831,7
Burgwedel3423538,6
Garbsen3241441195,5
Gehrden1317745,1
Hemmingen3025651,1
Isernhagen48320101,1
Laatzen9692085,1
Landeshauptstadt Hannover15319964123
Langenhagen1971166126,4
Lehrte102838108,8
Neustadt7458672,9
Pattensen38195113,1
Ronnenberg48395100,6
Seelze81547105,3
Sehnde72344227,2
Springe68399100,2
Uetze39260106,9
Wedemark3838259,5
Wennigsen1813276,5
Wunstorf5746961,6

Verteilung nach Geschlecht

Männer                     50 Prozent

Frauen                      50 Prozent

111.040 gemeldete Covid-19-Infektionen in Niedersachsen – Anstieg um 431 Fälle im Vergleich zum Vortag

111.040 Fälle von Infektionen mit dem Corona-Virus sind bis heute – Montag, 9 Uhr – in Niedersachsen labordiagnostisch bestätigt und dem Landesgesundheitsamt (NLGA) übermittelt worden. Das sind 431 Fälle mehr als noch am Vortag.

Insgesamt 2.047 an Covid-19 Erkrankte wurden dem NLGA als verstorben gemeldet.

Über Details kann die zuständige Kommune Auskunft geben.

Genesen sind in Niedersachsen nach einschlägiger Hochrechnung 90.825 der bislang gemeldeten laborbestätigten Fälle. Das entspricht einem Anteil von 81,8 Prozent.

In niedersächsischen Kliniken werden derzeit 1.442 mit dem Virus infizierte Patientinnen und Patienten behandelt: Davon liegen 1.158 Erwachsene auf Normalstationen, 273 Erwachsene benötigen intensivmedizinische Behandlung. Auf den Intensivstationen müssen 181 Erwachsene beatmet werden, 17 davon auf einem ECMO-Platz. Zehn Kinder werden aktuell auf einer Normalstation behandelt, ein Kind wird auf einer Intensivstation behandelt.

Zur Interpretation der aktuellen Fallzahlen: Erfahrungsgemäß sind die Meldezahlen nach den Wochenenden und nach Feiertagen niedriger als an den übrigen Wochentagen. Grund dafür ist, dass an Wochenenden und Feiertagen weniger getestet wird. Durch die zusätzlichen Feiertage über Weihnachten ist dieser Effekt aktuell stärker ausgeprägt. Insofern kann der aktuelle Rückgang der Meldezahlen und der 7-Tage-Inzidenz nicht als ein tatsächlich rückläufiges Infektionsgeschehen interpretiert werden.

Fallzahlen der laborbestätigten COVID-19-Fälle in Niedersachsen
FälleVerstorbene**Genesene***7-Tagesinzidenz
11104020479082594,5
(+431*)(+12*)(+336*) 
Landkreise, kreisfreie StädteGesamtzahl der FälleGesamt Inzidenz pro 100.000 EinwohnerGesamtzahl der Fälle der letzten 7 Tage7-Tagesinzidenz pro 100.000 EinwohnerGesamtzahl der Todesfälle
Ammerland1330 (+5)1 065,28064,117
Aurich1526 (+4)804,511359,622
Braunschweig, Stadt2509 (+13)1 006,023192,641
Celle18051 008,315687,131
Cloppenburg5350 (+14)3 134,5224131,262
Cuxhaven1767892,311156,039
Delmenhorst, Stadt18032 324,7113145,729
Diepholz34301 580,017379,761
Emden, Stadt426853,51938,13
Emsland5234 (+31)1 600,829289,378
Friesland794 (+4)804,44040,522 (+1)
Gifhorn2240 (+22)1 269,0263149,032 (+1)
Goslar1015744,76447,039
Grafschaft Bentheim2667 (+1)1 944,4224163,362
Göttingen3873 (+20)1 187,924976,4103
Hameln-Pyrmont1726 (+9)1 161,9168113,128
Hannover, Region19936 (+55)1 722,91512130,7335
Harburg3064 (+26)1 204,321885,751 (+1)
Heidekreis16161 148,8173123,041
Helmstedt793 (+3)868,6128140,211 (+1)
Hildesheim3892 (+14)1 411,1343124,490 (+3)
Holzminden574814,72535,517
Leer1196 (+2)700,45331,013
Lüchow-Dannenberg350 (+6)723,04388,811
Lüneburg1357736,99752,732
Nienburg (Weser)1334 (+1)1 098,98065,921
Northeim986745,44836,315
Oldenburg25241 928,3172131,451
Oldenburg (Oldb), Stadt1864 (+8)1 102,514082,825
Osnabrück8261 (+73)2 307,0537150,0175 (+3)
Osnabrück, Stadt3295 (+25)1 993,9229138,655 (+1)
Osterholz13581 192,05649,229
Peine1808 (+12)1 341,211786,828
Rotenburg (Wümme)1835 (+25)1 120,411067,238 (+1)
Salzgitter, Stadt1814 (+5)1 739,47672,938
Schaumburg1925 (+16)1 219,712679,822
Stade20781 016,117585,644
Uelzen526 (+2)569,34043,38
Vechta42572 980,8210147,048
Verden2255 (+6)1 644,45540,128
Wesermarsch952 (+15)1 074,76067,714
Wilhelmshaven, Stadt648 (+2)851,63343,425
Wittmund455 (+9)799,33968,57
Wolfenbüttel1126 (+2)941,35646,844
Wolfsburg, Stadt1466 (+1)1 178,78467,562
Niedersachsen gesamt111040 (+431)1 389,1755594,52047 (+12)

Gesamtzahl der laborbestätigten COVID-19-Fälle und Todesfälle für die betrachteten Landkreise oder kreisfreien Städte in Niedersachsen, Datenstand: 04.01.2021 09:00

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here